beta
Idee einreichen
Zurück zu Kampagnen

Naturattraktionen gesucht!

Disneyland Graubünden - nein danke! Aber sind wir das nicht eh?

Ausgangslage

Es liegt auf der Hand, dass Freizeit-Infrastrukturen Gäste wie Magnete anziehen. Warum sonst haben grosse Aussichtsplattformen, Seilpärke, Hüttendörfer und Fun-Parks so grosse Anziehungskraft auf Feriengäste? Doch ein "Disneyland" wollen wir ja auch nicht gleich werden.

Fragestellung

Was gibt es für Möglichkeiten, vorhandene "ungezähmte Naturattraktionen" auf nachhaltige Art und Weise so zu attraktivieren, dass deswegen mehr Übernachtungsgäste nach Graubünden finden?

Beispiele:

  • Schlammparcours / Schlammspielplatz als Schlechtwetter-Angebot für Kinder (Familienangebot)
  • Igludörfer an sicheren Pisten in Skigebieten (gibt es bereits)
  • bestehende Höhlen, Ruinen, Burgen, Schlösser, die bespielt werden können.
  • Produkte wie der "Baumwipfelpfad" in Flims 
  • etc.

 

Kriterien:

  • Bestehende (möglichst natürliche) Infrastruktur nutzen (bespielen / inszenieren / kuratieren)
  • Destinationsübergreifend oder skalierbar
  • Einzigartig / innovativ oder zumindest kreativ
  • Nachhaltig über alle drei Ebenen (sozial, wirtschaftlich, ökologisch)
  • Medial gut verwertbar --> schafft Medienwert (Storytelling-geeignet)

 

weitere Schlagworte:

Naturnahe Erholungsgebiete, wilde Erlebniswelten, Naturabenteuerplätze, ursprüngliche Erlebnisstätten, unberührte Naturerlebnisse, natürliche Erkundungsorte, ökologische Erholungsräume, authentische Naturerfahrungen, natürliche Entdeckungslandschaften, ungezähmte Naturattraktionen.

 

Bitte reicht Eure Idee jetzt ein! Für einmal steht Quantität vor Qualität! Es sind auch Inputs wertvoll, die noch nicht vollständig durchdacht sind, auch Impulse sind gefragt. Ende April 2024 prämieren wir die beste Idee mit einem Geschenkgutschein Kulinarik Trails (Wald & Winter) für zwei Personen im Wert von total CHF 150.

Wir freuen uns auf zahlreiche Einträge - Vielen Dank!

Klicke jetzt auf Idee einreichen!
(Bitte beachte, dass deine Idee erst erscheint, sobald sie vom Moderator freigegeben worden ist.)